Trainingscamp Australien- WTS Auckland



Trainingslager Australien- WTS Auckland!!!

Nach dem erfolgreichen Einstieg in die Saison beim WTS Abu Dhabi (Platz 11) ging es weiter ins Trainingscamp nach Australien (Gold Coast).

Die letzten 2 Wochen habe ich hier im sonnigen Australien mit dem DTU-Team und meinem Trainer Dan Lorang noch an der Form gefeilt. Um mich optimal auf die harte bergige Radstrecke in Auckland vorzubereiten, habe ich im Training einige „all-out“ Einheiten am Berg absolviert- so lange bis die Beine gebrannt haben J es tut zwar weh, aber trotzdem habe ich diese „Auckland- Spezial“ Einheiten sehr genossen!

Im Laufen habe ich nochmal an meiner Tempohärte gearbeitet- es standen 1km und 2km Intervalle auf dem Programm. Dabei hatte ich viel Kängurus als ZuschauerJ - Im Vergleich zu Abu Dhabi konnte ich meine Laufleistung noch einmal steigern. Das war wichtig, denn Auckland ist das anspruchsvollste Rennen im ITU Zirkus.

Die Radstrecke kostet viel Kraft, wer da schon müde auf die Laufstreck geht, für den werden die 10km sehr lange (das musste ich leider selbst schon erfahren;))

Nun freue ich mich auf das bevorstehende Rennen am kommenden Sonntag in Auckland- ich bin fit- habe gut trainiert und freue mich das jetzt zeigen zu können!

Ich hoffe ihr fiebert alle mit, auch wenn das Rennen um 00:51 Uhr deutscher Zeit am Sonntag früh läuft…

Eure Rebecca